Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in

für das ESF-Projekt Selbstverständlich Miteinander in Kooperation mit der Hansestadt Lüneburg.

Die Stelle ist befristet bis zum 31.08.2020. Die Arbeitszeit beträgt 23 Stunden/Woche.

Die Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Entwicklung und Prozessbegleitung inklusiver Bildungsprozesse in Kindertagesstätten
  • Entwicklung und Begleitung von Projekten und Arbeitsgruppen
  • Praxisreflexion mit pädagogischen Fachkräften
  • Planung und Organisation von Fortbildungen
  • Netzwerkaufbau im Stadtteil

Wir wünschen uns Erfahrungen:

  • in einer diversitätsbewussten Arbeit mit Menschen
  • in der Bildungsarbeit mit sozialpädagogischen Fachkräften in der Kita
  • in der Moderation von Gruppenprozessen
  • sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeiten

Das Entgelt erfolgt analog TVöD. Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:

Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen e.V.
Gunda Ennen
Wilschenbrucher Weg 61
21335 Lüneburg
gunda.ennen@vse-lueneburg.de
Tel: 04131/65570 oder 0163/2651712