Externe Stellenausschreibung

Der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) sucht für seine Jugendhilfeeinheit (JHE) Badenstedt zum 16. August 2024 eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (Dipl./BA, m/w/d) für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung (HzE). Die Stelle umfasst 30 Wochenstunden und ist befristet auf 2 Jahre.

Tätigkeitsbereiche:

  • Sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII
  • Erziehungsbeistandschaft nach § 30 SGB VIII
  • Hilfe für junge Volljährige nach § 41 nach SGB VIII
  • Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung nach § 35 SGB VIII
  • Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche mit seelischer Behinderung oder drohender seelischer Behinderung

Wir bieten:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Zukunft bei einem erfahrenen, vielseitigen, selbstverwalteten und basisdemokratischen Träger
  • qualifizierte Einarbeitung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Team- und Fachberatung
  • selbstorganisiertes Arbeiten in einem engagierten und kreativen Team
  • flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanungen
  • individuelle Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  • betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Vergütung analog TVöD (in der Regel inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt)

Wir wünschen uns:

  • ein motiviertes Teammitglied mit Interesse, Neugier und Offenheit für unsere Tätigkeitsbereiche
  • professionelle Grundhaltung, Reflexionsfähigkeit und systemisches Denken
  • gender- und diversitätsbewusste Haltung
  • aktive Mitarbeit in der selbstverwalteten Struktur des Trägers
  • Interesse und Bereitschaft an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstorganisiertes Arbeiten

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung, diese wird natürlich vertraulich behandelt. Diese sende bitte bis 27.05.24 an:

VSE Geschäfts- und Beratungsstelle
Ergün Arslan
Leisewitzstrasse 37 b
30175 Hannover
Tel: 0157-83039831
E-Mail: erguen.arslan@vse-im-netz.de

Zurück