Stellenausschreibungen

Interne Stellenausschreibung

Der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) e. V. sucht für seine Jugendhilfeeinheit Braunschweig zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sozialarbeiter*in / Sozialpädagoge* in (Dipl./BA / m/w/d) für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung.

Die Stelle umfasst 30 Wochenstunden und ist unbefristet.

Tätigkeitsbereiche:

  • Erziehungsbeistandschaft nach § 30 SGB VIII
  • Sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII
  • Mobile Betreuung nach § 34 SGB VIII
  • Hilfe für junge Volljährige nach § 41 und § 41a Nachbetreuung nach SGB VIII

Wir bieten:

  • Einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Zukunft bei einem vielseitigen, selbstverwalteten
    und basisdemokratischen Träger
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Interne sowie externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Team- und Fachberatung
  • Selbstorganisiertes Arbeiten in einem engagierten und kreativen Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanungen
  • Individuelle Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  • Betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Vergütung analog TVöD (in der Regel inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt)

Wir wünschen uns:

  • Ein neues Teammitglied mit Interesse, Neugier und Offenheit für unsere Tätigkeitsbereiche
  • Professionelle Grundhaltung, Reflexionsfähigkeit und systemisches Denken
  • Gender- und diversitätsbewusste Haltung
  • Aktive Mitarbeit in der selbstverwalteten Struktur des Trägers
  • Interesse und Bereitschaft an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstorganisiertes Arbeiten

Die Vergütung erfolgt analog TVPöD.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung

JHE Braunschweig
Kathrin Müller / Viktoria Brunke
Husarenstraße 74
38102 Braunschweig
0531 – 49951
braunschweig@vse-im-netz.de

 


Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (Dipl./BA, m/w/d) für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung (HzE) gesucht.

Der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) e. V. sucht für seine Jugendhilfeeinheit (JHE) Elisenstr. zum 30. Juni 2022 zwei Sozialarbeiter*innen / Sozialpädagog*innen (Dipl./BA, m/w/d) für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung (HzE).

Die Stellen umfassen 32 Wochenstunden und sind auf zwei Jahre befristet.

Tätigkeitsbereiche:

  • Stationäre Hilfen nach § 34 SGB VIII (Mobile Betreuung / UMF)
  • Hilfe für junge Volljährige nach § 41 und § 41a Nachbetreuung nach SGB VIII
  • ambulante Hilfen für unbegleitete minderjährige Geflüchtete nach §30 SGB VIII

Wir bieten:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Zukunft bei einem erfahrenen, vielseitigen, selbstverwalteten und basisdemokratischen Träger
  • qualifizierte Einarbeitung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Team- und Fachberatung
  • selbstorganisiertes Arbeiten in einem engagierten und kreativen Team
  • flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanungen
  • individuelle Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  • betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Vergütung analog TVöD (in der Regel inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt)

Wir wünschen uns:

  • ein neues Teammitglied mit Interesse, Neugier und Offenheit für unsere Tätigkeitsbereiche
  • professionelle Grundhaltung, Reflexionsfähigkeit und systemisches Denken
  • gender- und diversitätsbewusste Haltung
  • aktive Mitarbeit in der selbstverwalteten Struktur des Trägers
  • Interesse und Bereitschaft an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstorganisiertes Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese sende bitte bis zum 18. April 2022 an:

VSE Geschäfts- und Beratungsstelle

Ergün Arslan

Leisewitzstr. 37 b
30175 Hannover

Tel.: 0157 83039831
E-Mail: erguen.arslan@vse-im-netz.de

 


Sozialarbeiter/Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr für den Aufgabenbereich der Hilfen zur Erziehung (§27 ff. SGB VIII) gesucht.

Der VSE sucht für seine Jugendhilfeeinheit Intensivpädagogische MOB (Intensivpädagogische Mobile Betreuung) in Hannover zum 01.04.2022 eine sozialpädagogische Fachkraft im Anerkennungsjahr für die Betreuung von Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen nach SGB VIII und SGB XII.

Die Stelle umfasst 39 Wochenstunden und ist auf ein Jahr befristet.

Wir wünschen uns:

  • Flexibilität und Neugier
  • Systemisches und geschlechtsbewusstes Denken
  • Interesse an ambulanten und stationären Betreuungen
  • Interesse an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien des Vereins

Wir bieten:

  • Professionelle Einarbeitung / Betreuung
  • Selbstverwaltung
  • Mitarbeit in einem engagierten und kreativen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Beratung und Fortbildung
  • Offenheit für Neues
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung

Die Vergütung erfolgt analog TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte bis zum 11.03.2022 an:

Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen e. V.

Geschäfts- und Beratungsstelle
Hannover
Ergün Arslan

Leisewitzstr.
37 b
30175 Hannover


Tel.: 0157/83039381

erguen.arslan@vse-im-netz.de

 


 

Der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) e. V. sucht für seine Jugendhilfeeinheit (JHE) Linden zum 15. April 2022 eine*n

Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (Dipl./BA, m/w/d) für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung (HzE).

 Sozialarbeiter*in / Sozialpädagog*in (Dipl./BA, m/w/d) für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung (HzE).

Die Stelle umfasst 20 Wochenstunden und ist auf zwei Jahre befristet.

Tätigkeitsbereiche:

Sozialpädagogische Familienhilfe nach § 31 SGB VIII

Erziehungsbeistandschaft nach § 30 SGB VIII

Hilfe für junge Volljährige nach § 41 und § 41a Nachbetreuung nach SGB VIII

Wir bieten:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Zukunft bei einem erfahrenen, vielseitigen, selbstverwalteten und basisdemokratischen Träger
  • qualifizierte Einarbeitung
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Team- und Fachberatung
  • selbstorganisiertes Arbeiten in einem engagierten und kreativen Team
  • flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanungen
  • individuelle Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  • betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Vergütung analog TVöD (in der Regel inkl. Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt)

Wir wünschen uns:

  • ein neues Teammitglied mit Interesse, Neugier und Offenheit für unsere Tätigkeitsbereiche
  • professionelle Grundhaltung, Reflexionsfähigkeit und systemisches Denken
  • gender- und diversitätsbewusste Haltung
  • aktive Mitarbeit in der selbstverwalteten Struktur des Trägers
  • Interesse und Bereitschaft an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstorganisiertes Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese sende bitte bis 05. April 2022 an:

VSE JHE Linden

Turgay Can
Badenstedter Str. 12
30449 Hannover

Tel.: 01701263349

E-Mail: turgay.can@vse-im-netz.de

 


 

Der Verbund Sozialtherapeutischer Einrichtungen (VSE) sucht für seine Jugendhilfeeinheit (JHE) Elisenstr. ab 01. August 2022 eine*n.

Sozialarbeiter*in im Anerkennungsjahr für den Aufgabenbereich Hilfen zur Erziehung (§27 ff. SGB VIII).

Die Stelle umfasst 39 Wochenstunden.

Tätigkeitsbereiche:

  • Stationäre Hilfen nach § 34 SGB VIII (Mobile Betreuung / UMF)
  • Hilfe für junge Volljährige nach § 41 und § 41a Nachbetreuung nach SGB VIII
  • ambulante Hilfen für unbegleitete minderjährige Geflüchtete nach §30 SGB VIII

Wir bieten:

  • einen interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Zukunft bei einem erfahrenen, vielseitigen, selbstverwalteten und basisdemokratischen Träger
  • qualifizierte Einarbeitung inklusive trägereigenem Fortbildungskonzept
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Team- und Fachberatung
  • selbstorganisiertes Arbeiten in einem engagierten und kreativen Team
  • flexible Arbeitszeiten und Urlaubsplanungen
  • individuelle Ausstattung mit Arbeitsmitteln
  • betriebliche Altersversorgung (VBLU)
  • Vergütung nach TVPöD (in der Regel inkl. Jahressonderzahlung)

Wir wünschen uns:

  • ein neues Teammitglied mit Interesse, Neugier und Offenheit für unsere Tätigkeitsbereiche
  • professionelle Grundhaltung, Reflexionsfähigkeit und systemisches Denken
  • gender- und diversitätsbewusste Haltung
  • aktive Mitarbeit in der selbstverwalteten Struktur des Trägers
  • Interesse und Bereitschaft an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbstorganisiertes Arbeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an:

 

VSE Geschäfts- und Beratungsstelle

Ergün Arslan 
Leisewitzstr. 37 b
30175 Hannover

Tel.: 015783039831

E-Mail: erguen.arslan@vse-im-netz.de

 


Externe Stellenausschreibung

Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagoge*in (m/w/d) für den Aufgabenbereich der Hilfen zur Erziehung (§27 ff. SGB VIII) gesucht.

Der VSE sucht für seine Jugendhilfeeinheit (JHE) Region zum 01.03.2022 eine sozialpädagogische Fachkraft (BA / MA / Dipl. Sozialpädagog*in bzw. BA / MA / Dipl. Sozialarbeiter*in) für die Betreuung von Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen nach SGB VIII und SGB XII.

Die Stelle umfasst 30 Wochenstunden und ist auf ein Jahr befristet.

Wir wünschen uns

  • Flexibilität und Neugier
  • Systemisches und geschlechtsbewusstes Denken
  • Interesse an ambulanten und stationären Betreuungen
  • Interesse an Sozialraum- und Gruppenarbeit
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien des Vereins

Wir bieten

  • Selbstverwaltung
  • Mitarbeit in einem engagierten und kreativen Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Qualifizierte Einarbeitung
  • Regelmäßige Beratung und Fortbildung
  • Offenheit für Neues
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Betriebliche Altersversorgung

Die Vergütung erfolgt analog TVöD.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese senden Sie bitte an:

VSE – Geschäfts- und Beratungsstelle
Ergün Arslan
Leisewitzstr. 37 B, 30175 Hannover
Tel.: 0157-830 39 831 / 0511-202002538
Erguen.arslan@vse-im-netz.de